MENU

MUSEUM BURG LINN

3235
0

KONZEPTION UND ENTWURF EINES CORPORATE DESIGNS FÜR DAS MUSEUM BURG LINN

Das Museum Burg Linn ist ein Sammelpunkt für Geschichte in Krefeld. Es bietet nicht nur die 
mittelalterliche Burganlage mit ihrer großen Fernwirkung, Rittersälen, Kapelle, Wirtschaftsräumen, wertvollen alten Möbeln aus Gotik und Barock. Auch das Jagdschloss in dem der Besucher Einblicke in das bürgerliche Leben des 18. und 19. Jahrhunderts erhält und das archäologische Museum welches die Vor- und Frühgeschichte, römisch fränkischer Zeit, Volkskunde des Niederrheins und in einem separaten Raum wechselnde Ausstellungen zeigt gehören mit 
dem viel besuchten Naherholungsraum – der Parkanlage – zu der Museumslandschaft.
Die Besucherzufriedenheit ist laut einer Umfrage sehr hoch. Trotzdem fehlt es dem Museum an 
Übersichtlichkeit, Struktur, Stringenz in der Gestaltung und Werbemaßnahmen nach außen.
Im Rahmen dieser Bachelor Arbeit entstand ein Corporate Design für das Museum, welches ihm 
zu einer vermittelbaren einheitlichen Kommunikation verhilft. 
Das Logo distanziert sich bewusst von der Burg als Namensgeber, fasst die verschiedenen Standpunkte zusammen und schenkt allen ihre verdiente Bedeutung.
Die Leitidee dabei ist es den Betrachter auf die Vielfältigkeit des Angebotes aufmerksam und neugierig zu machen, Geschichte entdecken zu wollen.